Gefrorenes

Apfelsinen-Eis

Zutaten: 6 Apfelsinen, 3/4 L Weißwein, 1 kleines Weinglas feinen süßen Wein, 1/2 Pfd. Zucker, Saft einer Zitrone, 1/2 L Wasser.
Zubereitung: Von drei Apfelsinen reibt man die Schale auf etwas Zucker ab und läßt den übrigen Zucker mit dem Wasser aufkochen, schäumt ihn ab und läßt die Lösung völlig erkalten. Alsdann fügt man den Saft der Apfelsinen und der Zitrone sowie den Wein hinzu und rührt alles gut untereinander. Danach läßt man die Masse gefrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.