Zutaten: 2 Eier, 2 Eßlöffel Zucker, 3-4 Eßlöffel Kartoffelmehl,
bezuckerte Apfelscheiben oder anderes Obst.
Zubereitung: Die Gelbeier werden mit dem Zucker gut schaumig
gerührt. Dann das Mehl zugegeben und der Schnee unterzogen. In
einer mit Butter und Semmel ausgestreute Form gibt man
schichtweise Teig und Obst und bäckt hellgelb. Die Speise wird
gestürzt, mit Zucker bestreut und warm oder kalt als Nachspeise
gegeben.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen