Brotpudding

Zutaten: 200 g geriebenes Brot, 50 g Butter, 1/2 L Wasser oder Wein, 2 Eßlöffel Kakau, 1/4 Pfd. Zucker, 4 Eier, 1 Prise Zimt, Nelken und Salz.
Zubereitung: Das Brot wird in der zerlassener Butter geröstet, mit der Flüssigkeit aufgeweicht und ein abgebrannter Teig gemacht. Darauf werden Zucker, Gelbeier und die anderen Zutaten hinein gerührt. Zuletzt der Schnee unterzogen und 3/4 ? 1 Stunde im Wasserbade gekocht.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.