Eierstich für 3 Pers.

Zubereitung: Ein ganzes Ei wird mit 1/2 Eierschale Wasser, 1 Prise
Salz und etwas Muskatnuß verquirllt. Diese Masse wird in eine mit
Butter aufgestrichene Form oder Tasse gegossen und solange ins
kochende Wasser gehaltet bis die Masse fest ist. Fer Topf muß
während der Zeit zugedeckt sein. Dann wird die Masse gestürzt,
mit dem Ziermesser geschnitten und in die fertige Brühe gegeben.

Markklößchen

Zutaten: 60 -70 g Rindermark, 1 Ei, etwas Salz, 1 Teelöffel
gehackte Petersilie, 100 g geriebene Semmel
Zubereitung: Das Mark wird zerlassen, dann schaumig gerührt und
die übrigen Zutaten untermengt. Zuletzt kommt die Petersilie
hinein. Von der Masse formt man kleine Klößchen und kocht sie in
der Brühe 3 Min.