Christbaumringe

Zubereitung: 140 g Butter wird mit 60 g Zucker, 200 g Mehl und 1 Eigelb zu einem glatten Teig geknetet, den man Markstück dick ausrollt und Ringe davon aussticht. 70 g Puderzucker wird mit 1 Eiweiß gerührt und die auf einem sauberem Blech gelegten Ringe bestrichen und hellgelb gebacken.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.