Zutaten: 5 Pfd. Birnen, 6 g Zimt, Zitronenschale, 2 Pfd. Zucker, 3/4 L Weinessig
Zubereitung: Man nimmt dazu am besten Pargamottan oder Tafelbirnen, schält sie, halbiert und nimmt das Kerngehäuse heraus. Der Zucker wird mit dem Essig dick eingekocht und gut abgeschäumt. Die Birnen werden mit Zimt und Zitronenschale solange gekocht, bis sie klar und durchsichtig aussehen. Man füllt die Birnen in einen Steintopf und gießt den etwas eingedickten verkalteten Saft darüber, legt Salezilpapier darauf und verbindet den Topf.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen