Gebackene Heringskartoffel

Zutaten: 1 Pfd. Kartoffel, 1 Hering, 1 Zwiebel, Pfeffer, Salz, 30 g Fett, 40 g Mehl, 1/2 L Brühe oder Wasser mit Maggi, 1 saure Gurke, 1 Gelbei, geriebene Semmel, Butter.

Zubereitung: Der Hering wird gesäubert und in Würfel geschnitten, ebenso die Gurke. Schalkartoffel werden gekocht, geschält und in dicke Scheiben geschnitten. Von Fett, Mehl und Brühe wird eine Soße gemacht, die nach Pfeffer, Salz und Zwiebel abgeschmeckt wird und mit 1 Gelbei abgezogen wird. In die Hälfte von der Soße gibt man den Hering. In eine vorbereitete Springform oder Auflaufform werden die Kartoffel mit Hering und Gurke eingeschichtet. Darüber wird die Soße gegossen. Ist die Form gefüllt, streut man oben geriebene Semmel, legt kleine Butterflöckchen darauf und bäckt die Kartoffel im Rohr 3/4 Stunde.



cookplanet.com - Erlebniswelt des Kochens

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.