Zutaten: 3 Pfd. Kalbsfleisch (Brust oder Keule), 1 Pfd. Spargel oder Blumenkohl, 2 Gelbeier, 1 Gewürzdosis, 1 Eßlöffel gehackte Champignon, 1 Teelöffel Zucker, 1,5 L Wasser, 80 g Butter, 50 g Mehl, 1/8 L Wein, 1 Eßl. Zitronensaft.

Zubereitung: In dem Wasser kocht man Wurzelzeug und Gewürze 1/2 Std. Das vorbereitete Fleisch wird nun in diesem Wasser gekocht, Butter und Mehl werden gelb geröstet und mit der Fleischbrühe abgelöscht. Spargel und Champignon werden hinein getan. Die Gelbeier mit dem Zitronensaft und Wein verquirllt und damit die Soße legiert. Das Fleisch kommt dann in die Fertige Soße hinein. Zu Frikassen reicht man entweder gekochten Reiß oder Kartoffel.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen