Kekse

Zutaten: 150 g Butter, 2 Eier, 200 g Zucker, 1 Pfd. Mehl, 1 Päckchen Vanillenzucker, 1/2 Päckchen Backpulver
Zubereitung: In die schaumig gerührte Butter kommen Eier, Zucker und Vanillenzucker hinein. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl wird nach und nach hineingerührt und der Teig geknetet. Dann dünn ausgerollt und mit einem Weinglas ausgestochen. Mit dem Reibeisen oder einer Stricknadel werden gleichmäßige Vertiefungen in den Teig gedrückt und auf einem eingefetetem Blech 10 – 15 Min. gebacken. In einer Blechbüchse kann man sie lange frisch halten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.