Suppeneinlagen

Markklößchen

Zutaten: 60 -70 g Rindermark, 1 Ei, etwas Salz, 1 Teelöffel
gehackte Petersilie, 100 g geriebene Semmel
Zubereitung: Das Mark wird zerlassen, dann schaumig gerührt und
die übrigen Zutaten untermengt. Zuletzt kommt die Petersilie
hinein. Von der Masse formt man kleine Klößchen und kocht sie in
der Brühe 3 Min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.