Mohntorte

Zutaten: 1/4 – 1/2 Pfd. Butter, 4-6 Eier, 3/4 Pfd. Zucker, 1/2 Pfd. gemahlenen Mohn, 3/4 Pfd. Mehl, 50 g Kartoffelmehl, 1 Päckchen Vanillenzucker, nach Belieben Mandeln und Rosinen, 1/4 L Milch, 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung: Die Butter wird schaumig gerührt, nach und nach kommen Gelbeier mit dem Zucker und Geschmackszutaten hinein. Nachdem man 1 Std. gerührt hat, rührt man das mit dem Backpulver gemischte Weizen- und Kartoffelmehl löffelweise mit dem Mohn und der Milch abwechselnd hinein. Zuletzt wird der Schnee unterzogen und der Teig in eine vorbereitete Form gefüllt und 1 Std. gebacken. Nach dem Stürzen mit Puderzucker oder mit folgender Glasur überzogen: 1 Pfd. Puderzucker wird mit 1 Eiweiß gut verrührt, etwas Rum und Wasser hinzugefügt und dickflüssig über den Kuchen gegossen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.