Zubereitung: 1/4 Pfd. vorbereiteter Reis wird mit reichlich 1/4 L
Wasser oder Milch und 2 Eßlöffel Butter langsam weich gekocht.
Man läßt ihn halb erkalten, formt runde Klößchen davon und kocht
sie in der Brühe. Sind die Klößchen für Milchsuppen bestimmt, so
kocht man den Reis in Milch weich und gibt etwas Zucker und
Zitronenschale hinzu. Wenn die Klößchen nicht zusammen halten,
so mischt man ein wenig geriebenen Semmel unter die Masse.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen