Schokoladenpudding

Zutaten: 1/4 Pfd. Mehl, 40 g Butter, 5 Eier, 1/4 Pfd. Schokolade, 1
Teelöffel Kakau, 150 g Zucker, 1/4 L Milch, paar geriebene Mandel.
Zubereitung: Die geriebene Schokolade wird mit dem Mehl und
Milch glatt gequirllt. Dann in die geschmolzene Butter gegeben und
zu einem derben Teig abgebrannt. Gelbeier und Zucker werden
schaumig gerührt und nach und nach mit den geriebenen Mandel
in den abgekühlten Teig dazugerührt. Der Schnee wird unterzogen
und 1 1/2 Stunde im Wasserbade gekocht. Man reicht zu dem
Pudding eine Vaniliensoße.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.