Zutaten: 1/4 L Milch oder Wasser, 1/4 Pfd. Mehl, 2 Eier, 1 Teelöffel Butter, 1/2 Teelöffel Salz, etwas Muskatnuß

Zubereitung: Milch und Mehl werden glatt gequirllt, mit Salz und Muskatnuß in die heiße Butterhineingegossen und auf dem Herd zu einem festen Kloß abgebrannt. In die erkaltete Masse kommen die Eier hinein und werden gut verrührt. Zwei Minuten werden die Klößchen in der fertigen Brühe gekocht.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentieren