Semmelklöße

2 Eßlöffel Butter werden schaumig gerührt und nach und nach 1 Ei,
1 Teelöffel Grieß, Salz, Mußkatnuß, etwas gehackte Petersilie, die
gehackte rohe Leber des Hechtes oder ein Stück feingehacktes
rohes Hechtfleisch und geriebene Semmel dazu. Davon nußgroße,
runde Klöschen geformt und in Salzwasser gekocht.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.