Zutaten: 1 Pfd Wurzelgemüse, 40 g Fett, 40 g Mehl, 1,5 L Flüssigkeit.

Zubereitung: Das Gemüse wird nachdem es gewaschen ist in Scheiben geschnitten und in dem Fett gedünst und soviel Mehl hinzugetan als das Fett aufnimmt. Dann wird nach und nach Knochenbrühe oder Wasser mit Maggi Würze darauf gegossen. Das übrige Mehl wird angequirrlt und in die Suppe gegeben. Mit Salz und eine Prise Pfeffer wird die Suppe schmackhaft gemacht.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen