Zutaten: 5 Zitronen, 1/2 L leichten Schaumwein, 1 Pfd. Zucker, 1 L Wasser, 4 Gelbeier.
Zubereitung: Man reibt von einer Zitrone die Schale auf den Zucker ab, kocht diesen mit 1/8 L Wasser, schäumt gut ab und läßt ihn solange kochen, bis der Zucker Faden zieht. Darauf gießt man noch 3/8 L Wasser dazu und bringt den Zucker nochmals zum Kochen und nimmt ihn vom Feuer. Nun schlägt man die Eigelb recht schaumig, gibt sie unter beständigen Rühren hinein, rührt weiter und fügt sobald die Mischung erkaltet ist den Saft der Zitronen und den Wein hinzu. Hinrauf gießt man die Masse durch ein Harrsieb, füllt sie in die Büchse und läßt sie gefrieren.

Kommentieren

Suchen
Werbung

Tee Online bestellen und Zuhause genießen